Zurück

Heft 3 (Mai/Juni) 1996

Aufsätze

  • J. Hoffmann: Sponsoring zwischen Verbandsrecht und Berufsfreiheit
  • O. Rauste: Der Mißbrauch einer beherrschenden Position (Monopolstellung) seitens des Finnischen Basketball-Verbandes
  • A. Galli: Lizenzvergabe durch den Deutschen Fußball-Bund - Anforderungen an das externe Rechnungswesen der Vereine
  • B. Weber: Probleme unlizenzierter Fan-Artikel im Sport - ein neues Phänomen der Produktpiraterie?

Aktuelles Stichwort

  • St. Netzle: Ambush Marketing, die neue unfaire Marketing-Maßnahme im Sport

Der praktische Fall

  • Th. Summerer/A. Rösner: Der Fall des Fußballtrainers Aad de Mos: Schutz vor kündigungsrelevanten Presseveröffentlichungen

Rechtsprechung

Internationales

  • OGH Wien: Sittenwidrige Ausnützung der Machtstellung durch einen nationalen (Monopol-) Sportverband

Ordentliche Gerichte

  • OLG Köln: Titelschutz für Teilbezeichnung "Sport"
  • OLG Hamm: Kündigung eines Werbevertrages
  • OLG München: Wirksamkeit von Vereinbarungen über Transferzahlungen
  • OLG Koblenz: Umfang der Verkehrssicherungspflichten eines Hallenbadbetreibers
  • OLG Koblenz: Verletzung der Aufsichtspflicht gegenüber Kindern und Jugendlichen im Freiband

Verwaltungsgerichtsbarkeit

  • OVG Münster: Teilweiser Abbruch einer Turnhalle

Verbunds- und Schiedsgerichte

  • SportG des DFB: Beurteilung des grob unsportlichen Verhaltens durch den Schiedsrichter

Internationales

  • U. Haas: Das Übereinkommen des Europarats gegen Doping

Schaufenster

  • Neue Bücher im Sportrecht
 
[PDF-Version]