Zurück

Heft 1/2 (Januar/April) 1995

Aufsätze

  • M. Lehner/T. Freibüchler: Doping im DDR-Sportsystem - Schadensersatzansprüche der Opfer?
  • W. J. Friedrich: Doping und zivilrechtliche Haftung
  • C. Fuhrmann: Idealverein oder Kapitalgesellschaft im bezahlten Fußball?
  • K. Mihm: Sozialversicherungsrechtliche Aspekte im Freizeit- und Profisport

Aktuelles Stichwort

  • K. F. Schauhoff: Was ist eigentlich ein Schiedsgericht?
  • W. Scheuer: Die Athletenerklärung des Internationalen Skiverbandes (FIS): Sportrisiko und Eigenverantwortung

Der praktische Fall

  • J. Fritzweiler: Skisport und Unfälle

Rechtsprechung

International

  • Appellationshof Bern: Zum Vermarktungsmonopol der UEFA
  • Österreichischer OGH: Umfang der Pistensicherungspflicht (m. Anm. v. J. Pichler)

Ordentliche Gerichte

  • BGH: Disziplinargewalt eines SportverbandesLAG Köln: Ordentliche Kündigung eines befristeten Lizenz-Fußballspielervertrages
  • OLG München: Pflichten eines Ski-Langlauflehrers
  • OLG Düsseldorf: Verkehrssicherungspflicht eines Schwimmbadbetreibers
  • OLG Hamm: Pflicht des Skiläufers zum Notsturz - (m Anm. v. RA Dr. E. Leer)
  • OLG Zweibrücken: Ersatzansprüche zwischen Mitgliedern einer Radsportgruppe
  • OLG Hamm: Personenschaden beim Einfangen durchgegangener Pferde
  • LG Konstanz: Schiedsabrede in Vereinssatzung
  • LG Stuttgart: Einrede des Schiedsvertrags bei vorläufigem Rechtsschutz
  • LG Traunstein: Zulässigkeit bei sofortiger Freigabe eines Berufs-Eishockeyspielers
  • LG München I: Vorläufiger Rechtsschutz bei Auf- und Abstiegsregelungen
  • AG Wiesbaden: Feststellungsklage nach Vereinsausschluß

Finanzgerichte

  • FG des Saarlandes: Gewerbesteuerpflichtige Einnahmen einer Berufstischtennisspielerin

Verbands- und Schiedsgerichtsbarkeit

  • DEL-SchiedsG: Teilnahme am Spielbetrieb der DEL GmbH
  • DFB-SportG: Nichtwertung eines Aufstiegsspiels

Internationales

  • U. Scherrer: Keine Aktiengesellschaften im Schweizer Fußball
  • St. Netzle: Das Internationale Sportschiedsgericht in Lausanne

Schaufenster

  • J. Kühl: Karl Hemberger - 24 Jahre Gestalter von "Sport und Recht" in Deutschland
  • Prof. Dr. Roman Herzog ist neuer Schirmherr der Stiftung "Sicherheit im Skisport"
  • Aus der Tätigkeit des Deutschen Skiverbandes (DSV)

Konstanzer Arbeitskreis

Frühjahrstagung 1995 des Konstanzer Arbeitskreises für Sportrecht

 
[PDF-Version]