Zurück

Heft 3 (Mai/Juni) 2012

Editorial

  • B. Pfister, Sport ist Mord

Aufsätze

  • Ch. Röhl, Schutzrechte an Fußballspielplänen – Endgültige Absage durch den EuGH
  • J. Orth, Abschied ohne Not – Der CAS kippt die „Osaka-Regel“
  • Th. Strobl, Sportveranstaltungen in Bayern am Karfreita
  • M. Block, Die Geschlechtertrennung im Sport unter Gesichtspunkten des Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetzes AGG (2. Teil)

SpuRt aktuell

  • U. Steiner, Vereinsbeitrag für Koronarsportart beihilfefähig
  • K. Hoffmann, Verschärfung des „Hooligan“-Konkordats in der Schweiz

Rechtsprechung

Internationales

  • EuGH (01.03.2012 – Rs. C-604/10): Geistiges Eigentum an Spielplänen der englischen/schottischen Fußballmeisterschaft
  • öOGH (17.01.2012 – 4 Ob 203/11y): Verletzung eines Streckenpostens bei Motorradrennen
  • Schweiz. BG (27.03.2012 – 4A_558/2011): Aufhebung des CAS-Schiedsspruches „Matuzalem“ (m. Anm. Hofmann)

 

Ordentliche Gerichte

  • BGH (21.06.2010 – II ZR 219/09): Anspruch des Vereinsmitglieds auf Offenbarung der Daten anderer Vereinsmitglieder
  • LG Köln (27.09.2011 – 27 O 142/11): Herausgabe von Mitgliederdaten im Verein (m. Anm. Neuhöfer
  • LG Stuttgart ( 19.01. 2012 – 35 O 95/11): Unlauterkeit eines nicht genehmigten Gewinnspiels – UEFA Champions League (m. Anm. Holzhäuser)
  • LG Detmold (27.04.2011 – 10 S 47/11): Schadensersatzansprüche gegen Betreiber einer Kegelbahn
  • LG Kiel (04.02.2011 – 9 O 53/09): Verschulden bei American Football (m. Anm. Maier)

Finanzgerichte

  • BFH (14.12.2011 – 1 R 108/10): Bilanzierung von Ablösezahlungen im Profi-Fußball

Schaufenster

  • Frühjahrstagung 2012 der Deutschen Vereinigung für Sportrecht
  • Tagung der Polnischen Vereinigung für Sportrecht und der ISLA
 
[PDF-Version]