Zurück

Heft 4 (Juli/August) 2014

Editorial

  • H. Hilpert, Die Nationalhymne bei Fußballspielen – mit oder ohne Gesang?

Aufsätze

  • J. Fritzweiler/Th. Summerer, Bernhard Pfister ein Achtziger
  • J. Orth, Sperre mit Beigeschmack – Der CAS zum Doping-Fall Sinkewitz
  • G. Schulze, Fortentwicklung des Schweizer Vertragsrechts und Präklusion bei der inzidenten Anerkennung eines CAS-Entscheids
  • P. Schacherbauer, Beherrschender Einfluss im deutschen Profi-Fußball aus vereinsrechtlicher Sicht – am Fall RasenBallsport Leipzig eV
  • Chr. Weber, Liquiditätslage als maßgebliches Entscheidungskriterium bei der Lizenzierung im Profifußball

SpuRt-Aktuell

  • J. Alvermann, Aktuelles zur Umsatzsteuerbefreiung des Sports

Rechtsprechung

Internationales

  • öOGH (23.09.2013 – 4 Ob 61/13v): Jubelruf als geschütztes Sprachwerk
  • öOGH (22.10.2013 – 4 Ob 147/13s): „Platz-Hausordnung“ als Bestandteil des Hausrechts
  • öOGH (17.12.2013 – 4 Ob 184/13g): Schutz von Fußballübertragungen nach österreichischem Urheberrecht (m. Anm. Büchele)

Internationale Sportschiedsgerichte

  • CAS (21.02.2014 – Art. 21.1 und 22 UCI-ADR, S2.5 WADA-Verbotsliste, hGH-Guidelines): Dopingnachweis mit rekombinantem Wachstumshormon – Fall Sinkewitz

Ordentliche Gerichtsbarkeit

  • OLG Hamm (24.09.2012 – I-18 U 25/12): (Spieler)Vertragsverlängerungsverhandlungen als Maklervertrag
  • OLG Hamm (6.2.2014 – 6 U 80/13): Verkehrssicherungspflichten bei einer Fahrradtour
  • LG Heilbronn (20.02.2013 – 5 O 295/12 Mc): Verkehrssicherungspflichten bei einem Triathlon-Radrennen
  • LG Bremen (25.04.2014 – 12 O 129/13): Keine Prüfung der FIFA-Statuten durch ordentliches Gericht

Schaufenster

Neue Literatur

 
[PDF-Version]