Zurück

Heft 3 (Mai/Juni) 2015

Editorial

  • Th. Summerer, Vor Katar ist nach Katar – zum Endspiel am 18. Dezember 2022

Aufsätze

  • W.-D. Walker, Mindestlohn im Amateurfußball
  • M. Kaiser, Zur Zulässigkeit der reglementarischen Altersbegrenzung und Ausnahmebewilligung des Schweizerischen Boxverbandes
  • M. Geistlinger/J. Schaffelhofer, Die Vierjahressperre nach dem WADC 2015 aus dem Blickwinkel der grundrechtlichen Berufsfreiheit
  • U. Battis/K. J. Grigoleit, Rechtsprobleme des „Sportbeamtenverhältnisses“

SpuRt-Aktuell

  • Neues Spielervermittlungs-Regelment der FIFA/des DFB bereits auf dem Prüfstand

Rechtsprechung

Internationales

  • EuGH (26.3.2015 – C-279/13): Direktübertragung von Eishockeyspielen auf einer Website
  • öOGH (25.9.2014 – 9 ObA 103/14): Ehrenamtliche Tätigkeit ist kein Arbeitsverhältnis im Fußballverein (m. Anm. Resch)

Ordentliche Gerichtsbarkeit

  • BGH (15.5.2014 – I ZR 131/13): Schutzumfang des Olympia-Schutzgesetzes – Olympia-Rabatt
  • OLG Zweibrücken (3.9.2013 – 3 W 34/13): Fitnessstudio kein eintragungsfähiger Idealverein
  • OLG Hamm (23.10.2014 – 28 U 98/13): Schadenersatz nach versäumter Kündigungsschutzklage
  • KG Berlin (21.11.2014 – 17 U 9/14): Disqualifikation bei Trabrennen

Arbeitsgerichtsbarkeit

  • LAG Mecklenburg-Vorpommern (7.7.2014 – 3 Ta 21/14): Zuständigkeit des Arbeitsgerichts bei Amateurtrainer

Sozialgerichtsbarkeit

  • SG Augsburg (24.1.2014 – S 8 U  149/13): Ligaspiel zur Vorbereitung auf Hochschulmeisterschaften als versicherte Tätigkeit

Verwaltungsgerichtsbarkeit

  • VG Karlsruhe (18.2.2015 – S K 210121/13): Kollision von BAföG-Leistungen mit Förderung der Deutschen Sporthilfe (m. Anm. Helmke)

Schaufenster

  • Tagungsbericht DVSR Leipzig
 
[PDF-Version]