Zurück

Heft 5 (September/Oktober) 2018

Editorial

  • J.F. Orth: 25 Jahre Sportrecht 

Aufsätze

  • Prof. Dr. Udo Steiner: Autonomieprobleme des Sport - Versuch einer Bilanz
  • Dr. habil. Martin Stopper: Sportkartellrecht und Wirtschaftskartellerecht
  • Prof. Dr. Rudolf Streinz: Die Befassung des Europarats mit dem Sport
  • RA Dr. Thomas Summerer: Die Zukunft der Schiedsgerichtsbarkeit im Sport - Reformvorschläge  für den CAS
  • Prof. Dr. Klaus Vieweg: Verbandsverantwortung für Sportschäden - Zur rechtlichen Problematik von Gehirnerschütterungen
  • Prof. Dr. Wolf-Dietrich Walker: Die Kündigung von befristeten Spieler- und Trainerverträgen

Rechtsprechung

Internationales

  • ÖOHG, 27.11.2017 - 1 Ob 153/17g: Wirksamkeit der insolvenzbedingten Zwangsabstiegsklausel des Österreichischen Fußballbundes (ÖFB)

Ordentliches Gerichtsbarkeit

  • BGH, 19.04.2018 - 1 ZB 52/17: Keine Klagebefugnis der NADA vor dem DIS-Sportschiedsgericht aufgrund "alter" Formularschiedsklauseln, mit Anmerk. RA Dr. Thomas Summerer
  • OLG München - 29 U 2490/17: Bewegtbilderrechte im Amateurfußball II
  • LG Köln, 28.06.2018 2 O 298/17: Zur Überprüfung der Wertung und anschließender Renngerichtsentscheidungen des "Deutschen Derbys 2016" in Hamburg
  • LG Koblenz, 18.08.2018 - 13 S 14/18: Unberechtigte Geltendmachung eines Normierungsanspruchs als schuldhafte Pflichtverletzung des Athleten, Ersatz der Anwaltskosten des Verbandes

Arbeitsgerichtsbarkeit

  • ArbG Bremen-Bremerhaven, 02.03.2016 - 9 Ca 9266 - /15: Örtliche Zuständigkeit des Arbeitsgerichts für Feststellungsklage eines DFB-Schiedsrichters hinsichtlich des Bestehens eines Arbeitsverhältnisses und Unwirksamkeit einer Befristung.
  • ArbG Verden, 26.06.2018 - 2 Ca 227/18: Örtliche Zuständigkeit des Arbeitsgerichts für Feststellungsklage eines DFB-Schiedsrichters hinsichtlich des Bestehens eines Arbeitsverhältnisses und Unwirksamkeit einer Befristung. 

Finanzgerichtsbarkeit

  • FG Baden-Württemberg, 02.03.2018 - 5 K 2508/17: Keine Besteuerung von Gewinnen aus dem privaten Verkauf von hochpreisigen Eintrittskarten; kein privates Veräußerungsgeschäft i.S.d. § 23 EStG

Schiedsgerichtsbarkeit

  • DIS-Sportgerichtsbarkeit, 02.11.2017 - DIS-SV-SP-709-17: Erstattungsfähigkeit von anwaltlichen Stundenhonoraren als notwendige Kosten in Schiedsgerichtsverfahren.

Schaufenster

  • Veranstaltung zum Anti-Doping-Gesetz an der Deutschen Richterakademie
  • Buchbesprechung: Jürgen Wagner, Verein und Verband, Boorberg Verlag 2018
 
[PDF-Version]